CARN: 3D reconstruction of the Schlodien Manor Remise
The file http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_1750_preview.jpg could not be found. Please check the URL.
Event/Activity (All)
Topic
Schlodien
Compiler
Compilation Date
Title Set
Title
3D Rekonstruktion der Gut Schlodien Remise
Title Language
DE
Title Set
Title
3D reconstruction of the Schlodien Manor Remise
Title Language
EN
Title Set
Title
3D rekonstrukcja remizy
Title Language
PL
Image Link
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/remise_01.JPG
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/Bildschirmfoto 2014-10-27 um 18.40.04.png
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/Bildschirmfoto 2014-10-21 um 16.17.22.png
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/remise_02.JPG
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-92_0.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-9_1.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE.png
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_1.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_2.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_3.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_preview_0.jpg
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE_1750_preview.jpg
Digital Model
Object Modelled
Geometry OBJ
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE.obj
Geometry PNG
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_MANR_REMISE.png
3D Model Rights
License Name or Description
CC-BY-NC-SA
Corporate Rights Holder
Actor Natural Person
Participant Natural Person
Software
Maya 2015
Timespan
Latest Date
01.12.2016
  • Report:

    Grundlagen:

    Bilddaten:

    - Bauaufnahme Marzynskis von 1975:

      - Grundriss EG

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-92.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-9.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-92.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-93.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-94.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-95.jpg

      - Ansicht Südost

      - Ansicht Nordwest

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-88.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-89.jpg

    - ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5944_fot_P_Jamski-10.jpg

      - Ansicht Südwest

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-86.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-87.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-90.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-91.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-10.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-11.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-12.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-9.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5944_fot_P_Jamski-13.jpg

     

    Fotografien:

    Bildschirmfoto 2014-05-06 um 10.33.24.png

    05_Schlodien_klein.jpg

    Kutschstall_1945vor_02.tif

    Kutschstall_1975.tif

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_1606_fot_P_Jamski-10.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_1606_fot_P_Jamski-9.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-48.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-49.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-51.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5932_fot_P_Jamski-62.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5934_fot_P_Jamski-6.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5934_fot_P_Jamski-7.jpg

    ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5934_fot_P_Jamski-8.jpg

     

    Rekonstruierte Phase:

    Aufgrund der verwendeten Quellen versucht die Rekonstruktion den Zustand des Gebäudes um 1940 wiederzugeben

    Quellenbeurteilung:

    - Von Marzynski scheint es keine Bestandszeichnung der Nordostfassade zu geben.

    - Der Grundriss ist entweder beim Fotografieren verzerrt abgelichtet worden oder ist schon in der Zeichnung von Marzynski verzerrt dargestellt. In der Fotografie des Plans (ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-92.jpg) ist der südliche Seitenbau breiter als der nördliche. Die masslichen Angaben im Plan sagen aber genau das Gegenteil: für den südlichen Bau 15,06m (äußere Maßkette) und für den nördlichen Bau 15,22m (0,7m + 13,82 m + 0,7m). Ein weiterer Grundriss liegt in ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_5110_fot_P_Jamski-9.jpg vor. Dieser bildet wesentlich getreuer die angegebenen Maße ab. Entsprechend wird auf dieser Grundlage das Modell erstellt.

    - Soweit Maße zur Fassadengliederung in den Grundrissen vorhanden sind, wurden sie bei der Modellerstellung berücksichtigt. Beim Anbau auf der Nordwestseite sind Widersprüche in den Maßangaben enthalten. Hier handelt es sich vermutlich um einen Schreibfehler.

    - DIe Fotografie ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-94.jpg zeigt einen von Marzynski gezeichneten Obergeschossgrundriss der Remise. Die Masse dieses Plans dienen zur Gliederung der Fassade im Obergeschoss.

    - Die Pläne der Ansichten sind sehr schnell und entsprechend stark gewellt abfotografiert. Masse lassen sich aus der Fotografie nicht mehr exakt bestimmen.  Die Höhenmasse der Fenster- und Türöffnungen sind deshalb im Modell vereinheitlicht. Jeder Öffnungstyp wird mit einem einheitlichen Höhenmass im Modell dargestellt. Die jeweiligen Höhenmasse sind aus dem Vergleich der verschiedenen Ansichtspläne geschätzt. Die Fensterhöhen wurden von der Südostfassade ausgehend auf die Fenster der anderen Fassaden übertragen. 

    - Zur Nordostfassade des Gebäudes gibt es weder eine Bauaufnahmezeichnung von Marzynski noch historische Fotografien oder andere Quellen. Die Fassade wurde deshalb aufgrund der Grundriss spiegelsymetrisch zur Südwestfassade rekonstruiert (allerdings ohne  großem Tor im EG, da ein solches auf der Nordostseite nicht in den Grundrissen vermerkt ist).

    Fassadengestaltung:

    - Die Pläne Marzynskis dokumentieren hellen Faschen für einige Fenster im Erd- und Obergeschoss. Auf der historischen Fotografie ELBLAG_ARCHIWUM_WOSOZ_E_2011_fot_P_Jamski-51.jpg sind an allen Öffnungen helle (vmtl. weiße) Faschen zu erkennen. Im Modell werden deshalb alle Fenster mit weißen Faschen angelegt.