CARN: Correcting the 3D reconstruction of Fee's room's fireplace
Event/Activity (All)
Topic
Schlodien
Title Set
Title
Correcting the 3D reconstruction of Fee's room's fireplace
Title Language
EN
Title Set
Title
Korrektur der 3D Rekonstruktion des Kamins in Fees Stube
Title Language
DE
Digital Model
Object Modelled
Geometry OBJ
http://www.patrimonium.net/sites/default/files/S_ROOM_019_WASE_FIRE_A_02.obj
3D Model Rights
License Name or Description
CC-BY-NC-SA
Corporate Rights Holder
Actor Natural Person
Actor Corporate Body
Method
Polygonal modeling
Software
Maya 2015
  • Report:

    Die existierende 3D Rekonstruktion des Kamins ist nicht vollständig, aber die vorhandenen Elemente des Kamins sind masslich recht präzise. Dem Rahmenprofil des oberen Feldes fehlen wesentliche Elemente. außerdem ist die Einfassung des Brennraums beim Export des dwg-Modells in ein obj-Modell entweder nicht mit exportiert worden oder enthält Fehler, so daß sie nicht exportiert werden kann. Zumindest fehlt sie in der obj-Datei, worauf sich wohl auch  der Kommentar vom 07/30/2015 von Samuel Beckers bezieht. Die Ausbildung des Feuerraums und des Gesimses erscheint im dwg-Modell allerdings nicht plausibel. Ausgehend vom Schnitt durch den Kamin springt im Modell der untere Teil des Kamins aus der Ebene des oberen Teils hervor. Aus der Abbildung Kamin in Fee's Stube lässt sich aber am Schattenwurf erkennen, daß der Vorsprung des unteren Teil ähnlich groß ist wie beim oberen Teil des Kamins. Da der Schnitt durch die Mitte des Kamins läuft und nicht die Seitenwände des Brennraums berücksichtigt, ist daher wahrscheinlich, daß nur das Gesims vorspringt.

    Das bisherige Modell enthält auch noch Teile der Südostwand, die eigentlich nicht mehr Bestandteil des Kamins sind. Daher wirkt dieses Modell so, als besäße der Kamin einen doppelten Vorsprung. Tatsächlich ist nur ein Vorsprung enthalten.

    Im überarbeitete Modell sind die genannten Mängel behoben.